Unsere Angebote

Bogensport: Es war einmal auf Rolkers Alm ...

Auftakt in der Außensaison beginnt – unter Einsatz von schweren Gerätschaften steht nun der Feldparcours in Westerhausen.

Westerhausen, den 11. März 2017. Wie könnte der Auftakt der Außensaison für die Bogensportler vom TSV Westerhausen besser ausgesehen haben? Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen ging es ans Werk. Und, wie es im Bogensport eben zugeht, waren die Helfer für den Aufbau nicht nur aus Kreisen des TSV.

Von weit her kamen Sie, um den schönen Feldparcours auf Rolkers Alm herzurichten. Von der Schützengilde Melle, wie auch vom Schützenverein Bohmterheide gab es tatkräftige Unterstützung.

Trekker und Anhänger von gebr. Sagenschnier, fleißige Helfer aus Westerhausen, Melle und aus der Bohmterheide.

Weiterlesen...

Bogensport: 4. Westerhausener 30 m Hallenturnier am 26.02.2017 ein voller Erfolg

Am gestrigen Sonntag, 26.02.2017 fand unser 4. Westerhausener 30 m Hallenturnier, statt, welches wieder ein voller Erfolg war. Danke an Firma Rolker, die das Turnier gesponsert hat!

Die Ergebnislisten sind HIER online.

Außerdem findet ihr viele Fotos von dem Turnier in unserer Fotogalerie!

 

Bogensport: Bezirksmeisterschaft in Westerhausen

Zahlreiche Sportler aus der Region treffen sich im Sportzentrum am Ochsenweg in Westerhausen.

Am 26. und 27. November 2016 war der TSV-Westerhausen Ausrichter der diesjährigen Bezirksmeisterschaft im Bogenschießen. Zwei Tage vollgepackt mit spannenden Wettkämpfen in allen Klassen die den Sportlern, wie auch den freiwilligen Hilfskräften, vieles abverlangten.

Weiterlesen...

Bogensport : Oly-mpiasieger Rio 2016 Haut Nah

Am letzten Wochenende lud der Bogensportverein SV Benediktushof Reken e.V. zu einem Win & Win Archery Seminar ein.

Auch der TSV Westerhausen war durch Kai Rolker und Jens Wepner vertreten.

Weiterlesen...

TSV Bogensport-Mannschaft vorne mit dabei: Tolle Platzierung für unsere Bogensportler beim Ligaschießen in Westerhausen.

Westerhausen, 06. November 2016. Bogenschießen kann auch Mannschaftssport sein! Am vergangenen Sonntag war der TSV-Westerhausen Ausrichter der 1. Runde des Ligaschießens 2016. Normalerweise wird bei Turnieren für sich geschossen. Diese rasante und unter Zeitdruck stattfindende Mannschaftsvariante des Sports bietet starken 3er-Mannschaften die Möglichkeit, in einem Zeitfenster von nur 2 Minuten und je 2 Pfeilen pro Schützen/Durchgang, ihr können zu zeigen. Nichts für schwache Nerven, auch nicht bei den Zuschauern! Die Distanz von 18 m erlaubt dem Zuschauer, wie auch den anderen Schützen, jeden Schuss genau zu verfolgen. Somit ergeben sich spannende Duelle zwischen den Mannschaften!

Weiterlesen...

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER: