Unsere Angebote

Fotogalerie

TSV Info 1-2021

TSV-Info 1-2021

TSV Natur

 

Nächsten TSV Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

TSV Geschäftsstelle

Osnabrücker Str. 205,
49324 Melle

Telefon:  (05422) 928839

info@tsv-westerhausen.de
 

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
10.00 - 12.00 Uhr

Montag und Mittwoch

16.00 - 18.00 Uhr

Außerdem erreichen Sie uns
per Telefon oder Email.

Igelhilfe

Hallo ihr Lieben!

Die Igel Hilfe Melle betreut in Melle und Umgebung ehrenamtlich Igel.
Ganzjährig und insbesondere für die kommende Igel- Baby- Saison ( die zu spät im Jahr geborenen Igel) benötigen wir Hilfe von netten Leuten, die die Kleinen im Innenbereich päppeln würden.
Jeweils über einen Zeitraum von 3- 8 Wochen bis der Igel sein Winterschlaf- Gewicht erreicht hat.
Das bedeutet, dass man im Innenbereich eine Temperatur ab ca 20 Grad haben sollte. Ein ruhiger Raum oder Kellerraum mit Fenster wären von Vorteil.
Der Igel befindet sich dann in einer großen Ikea Samla Box (130 Liter), 1 Trixi Kaninchen- Schlafhaus aus Kunststoff, 3 Futternäpfe und alte Handtücher. Der Zeitaufwand pro Tag beträgt ca 20 Minuten.
Die Igel- Box wird einmal am Tag komplett gereinigt, neues Futter hingestellt, frisches Wasser, und einmal am Tag wird der Kleine gewogen.
Die Igel werden mit Frettchen- Trockenfutter und Katzen-  Nassfutter gefüttert.
Sollte das für euch eine Möglichkeit sein, werden wir Euch anleiten welches Futter am besten ist und weiteres.
Wir stehen Euch jederzeit zur Seite.
Schön wäre noch, wenn man einen Außenbereich hätte, in dem der Igel anschließend in den kontrollierten Winterschlaf gehen kann.
Das heißt, dass man ein kleines Gehege aufbaut, mit einem Holzhaus/ Igel- Schlafhaus darin. Darin wird der Igel dann bis zum nächsten Frühjahr/ Frühsommer schlafen.
Wenn der Igel eingeschlafen ist, hat man vorerst kaum Arbeit mit ihm- man kontrolliert lediglich regelmäßig, dass das Wasser zb nicht gefroren ist und ihm durchgehend genügend Trockenfutter zur Verfügung steht. Igel erwachen im Laufe des Winterschlafs des öfteren, nehmen Nahrung auf und trinken und schlafen weiter.

Sollte keine solche Möglichkeit zur Überwinterung gegeben sein, kann der Igel dazu in eine weitere PS umziehen.
Wenn ihr Lust habt einem kleinen Stachler zu helfen, kontaktiert mich bitte per privater Nachricht.
Wer keinen Igel aufnehmen kann aber trotzdem helfen möchte, kann uns dennoch unterstützen.

Wir suchen ehrenamtlich:

- Fahrer, gern Rentner die flexibel zb. kranke Igel zu unserer Ärztin bringen, abholen uä.
- Bürohilfe
- Hilfe für das Erstellen von Webseiten und/ oder Pflege dieser Anzeigen bei Facebook
- Das Nähen von Igel-Schlafsäckchen ua.
- handwerklich begabte Menschen für das Fertigen, Reparieren von Igel- Überwinterungs- Schlafhäusern und Gehegen uä.
Sachspenden in Form von:
Handtüchern, Mützen, Bretter gehobelt 200x 14x 2 für den Bau von Tunneln, Holz für Winterhäuser und Gegehe, USB Platten, Kaninchendraht, Baumwoll- Stoffe, Futternäpfe, Trixi Kaninchen- Häuser, Ikea Samla Boxen, Kunststoff- Boxen ( Futterhäuser)

-Finanzielle Spenden für Futter, Medikamente, Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel
Für finanzielle Spenden bitte die Bank- oder PayPal - Verbindung erfragen. Wir nehmen Sie auch gern persönlich entgegen.

Ich danke Euch jetzt schon für Eure Mühe und Unterstützung

 

Viele Grüße Annett Weber

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER:

Web Design