Unsere Angebote

Save the date

18.01.2019

Neujahrsempfang

26.01.2019

Fackelwanderung mit Grünkohlmahlzeit

 

 

 

 

 

 

Kaum da, schon sind sie wieder weg! Unsere beiden Praktikanten verabschieden sich

Eine Werkswoche lang konnten wir in die Arbeit des TSV Westerhausen-Föckinghausen reinschnuppern. Vom 26.11 bis zum 30.11 begleiteten wir, als erste Sozial-Praktikanten des Vereins überhaupt, täglich FSJler, Übungsleiter oder andere Mitarbeiter bei ihrer Arbeit und gewannen einen wertvollen Einblick in das Aufgabenfeld eines jeden von ihnen. Ob Arbeit in der Natur mit dem FÖJler Hendrik Schweer, in den Sporthallen oder im Büro mit den FSJlern und Übungsleitern, wir wurden vielfältig eingesetzt und stets von ihnen berücksichtigt. Vor allem das familiäre Umfeld im Verein empfanden wir alles sehr angenehm, da wir auch als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen wurden. Die Erfahrungen und Tätigkeiten bei denen wir live dabei sein konnten, halfen uns sehr zu verstehen, wie viel Arbeit in einem Sportverein ansteht und das es Menschen braucht, die diese Arbeit zu managen wissen. Auch sind wir sehr beeindruckt von der Vielfältigkeit, die der Verein für seine Mitglieder und Anwohner bietet. Von eigenem Fitnessstudio bis hin zu Nachmittagsangebote wird jede Altersklasse im Verein bedient und angesprochen.

Abschließend können wir sagen, dass uns das Praktikum sehr gut gefallen hat und wir über die Arbeit hinter den Kulissen des Vereins sehr beeindruckt sind. Da wir beide ja auch im TSV Sport treiben, sind wir sehr dankbar darüber, dass uns diese Chance seitens des Vereins gegeben wurde und dass wir solch wertvolle Erfahrung sammeln durften.

Julius Wilke und Paul-Lennart Preuß

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER:

Web Design