Unsere Angebote

Fotogalerie

TSV Info 1-2020

Nächsten TSV Termine

20 Sep
FB PS: Herren I - SUS Buer
Datum 20.09.20 15:00
26 Sep
FB 1.KK: F1 - SC Melle U9/2
Datum 26.09.20 10:00
26 Sep
FB KK: B2 - Osnabrücker SC II
Datum 26.09.20 11:00
26 Sep
26 Sep
FB 2.KK: E1 - TSG 07 Burg Gretesch
Datum 26.09.20 11:30

TSV Geschäftsstelle

Osnabrücker Str. 205,
49324 Melle

Telefon:  (05422) 928839

info@tsv-westerhausen.de

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr  10.00 - 12.00 Uhr

Mo + Mi           16.00 - 18.00 Uhr

Weihnachtscup und Adventscup der E-Jugend

Weihnachtscup in Melle E-1:

 
Ein Teil unserer Jungs war zum 12. Weihnachtscup des SC Melle 03 eingeladen. Neben dem TSV haben sich noch 5 weitere Mannschaften in der Sporthalle in Eicken-Bruchen eingefunden. Unter den anderen Mitstreitern waren unter anderem auch die Jungs der E-Jugend vom VFL Osnabrück und dem TuS Wiedenbrück anwesend. Die Rollenverteilung war also von Anfang an klar und so spiegelte sich das dann auch auf der Anzeigetafel wieder. Gegen den VFL Osnabrück lagen unsere Jungs schnell mit 4:0 hinten, aber kämpften wie in den anderen Spielen wie die Löwen und konnten auf 4:2 verkürzen. Es war nun alles offen doch der Ball fand das Netz leider nicht mehr und so stand es am Ende 6:2 für die Osnabrücker. Im letzten Spiel wurde dann noch ein kleines Erfolgserlebnis erspielt und die Mannschaft konnte spät noch den 1:1 Ausgleich gegen den VFL Theesen erzielen. Alles in allem war es für Spieler, Trainer und Eltern ein tolles Erlebnis und der Spaß stand nach wie vor im Vordergrund.
 
Adventscup in GM Hütte E-2:
 
Nachdem wir die Gruppenphase eher weniger erfolgreich gestalten konnten und diese mit lediglich einem einem einzigen Tor durch Jason Deutsch beenden konnten, landeten wir auf Platz 4 der Gruppenphase. So dass wir im Spiel um Platz 7 gegen Hilter standen, die ebenfalls noch kein Spiel gewonnen hatten. Die Chance auf einen Sieg für standen damit 1:1. Im Platzierungsspiel konnten wir durch Moritz Osterbrink früh in Führung gehen, diese konnten wir bis zur 8.Minute halten, hiermit viel der Ausgleich zum 1:1. Die Schlussphase wurde  nochmal spannend und letztlich ging es ins Elfmeterschießen, welches wir zitternd durch einen gehaltenen Elfmeter, von dem heute souverän agierenden Attakan "Atta" Yenisen, für uns entscheiden konnten.

Rechtlicher Hinweis

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten bei Anfragen/Nachrichten/Kommunikation per Online-Formular, E-Mail, Telefon oder Fax elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden der Anfrage/Nachricht oder der telefonischen Anfrage/Nachricht erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER:

Web Design